www.urs-beeler.ch

Navigation: [ Startseite ] [ Vorgeschichte ]
[ 2005 ] [ 2006 ] [ 2007 ] [ 2008 ] [ 2009 ] [ 2010 ]
[ 2011 ] [ 2012 ] [ 2013 ] [ 2014 ] [ 2015 ] [ 2016 ]

Mein Kampf für MCS-gerechten Wohnraum

Monats-Übersicht Musik 2009

gianfrancobenelligeldalsreligion

Zwischen Behörden- und Justizwillkür etwas Unterhaltung

30. Januar 2009:

Fairuz
Wunderschöne orientalische Musik mit der legendären libanesischen Sängerin Fairuz. Dirigiert wird das Orchester von ihrem Ehemann Assy Rahbani.
Fairuz zählt heute noch viele Fans in der gesamten arabischen Welt.
In nachfolgenden Video aus dem Jahre 1979, aufgenommen in Paris, singt sie mein Lieblingslied "Dakhlak Ya Tair el Werwar".


 

schwyzerkantonalbank10prozentzinsen

Zwischen Behörden- und Justizwillkür etwas Unterhaltung

30. Juni 2009:

Zarah Leander "Kann den Liebe Sünde sein?"
Aus dem Film "Der Blaufuchs" (1938). Mein lieber Vater Peter Beeler-Betschart (1919-1988) war in jungen Jahren ein grosser Fan von Zarah Leander.


 

duftstofffreialternativen

Zwischen Behörden- und Justizwillkür etwas Unterhaltung


31. Oktober 2009:

"The Sentimental Gentleman of Swing"
Tommy Dorsey (1905-1956) - genannt "The Sentimental Gentleman of Swing" - war ein herausragender Posaunist und Trompeter.
Geniessen Sie das Stück "Marie" in diesem nostalgisch-schönen Video aus "The Fabulous Dorseys" (1947) mit der bezaubernden Janet Blair und Sänger Stuart Foster.


 

Zwischen Behörden- und Justizwillkür etwas Unterhaltung


30. November 2009:

Tommy Dorsey, genannt "The Sentimental Gentleman of Swing"
Das grossartige Orchester Tommy Dorsey mit phantastischen Solo-Einlagen (Posaune, Klavier, Klarinette, Trompete)! Ein Genuss! Das ist meine Welt! (Beachten Sie den phänomenalen Trompeter auf der Zeitachse bei 1 Min. 29 Sekunden!)

wieimparadies

WICHTIG: Was diese Website zum Schluss ihrer Fertigstellung verdeutlichen wird: Hätten die verantwortlichen Lokalbehörden von Anfang an ihre Zeit und ihr Geld zur positiven Problemlösung investiert statt mich während Jahren zu diskriminieren und zu schikanieren, wäre das Problem - MCS-gerechter Wohnraum - schon längstens gelöst!

Mein Kampf für MCS-gerechten Wohnraum